News FlueggeNews Silk

OHNMACHT UND DEKADENZ

By 19. Dezember 2019 No Comments

Our Topic for the Year 2020
Powerless and decadent

You are facing a process you cannot influence. Even then, the body seems to fight the occurrence of the undesired state. It seems unclear if that sort of resistance is feasible on a political level given the emerging interlacing of participation possibilities and the sensation of powerlessness in our society.
Politically, the term decadence is on the rise again, individual promises of freedom are deemed a decay of community and morality. Is it even possible to speak of decadence without having to erase all emancipatory progress, or are we facing an inevitable decay-positive, décadence similar movement?
Where do powerlessness and decadence cross? When is decadence a reaction to a situation of powerlessness? When does one feel powerless in the face of decay? SILK Fluegge’s performances of the year 2020 revolve around these questions and subjects, partially meeting at their centre and partially only touching on their borders.

Jahresthema 2020
Ohnmacht und Dekadenz

Man findet sich einem Prozess gegenüber, ohne auf ihn Einfluss nehmen zu können. Physisch scheint der Körper selbst da noch, etwas gegen das Eintreten des unerwünschten Zustands aufzubringen. Ob dies auch politisch möglich ist, angesichts der in der bürgerlichen Gesellschaft aufgekommenen Verschränkung von Partizipationsmöglichkeiten und dem Gefühl der Ohnmacht, scheint nicht so klar. 
Im Bereich der Politik ist der Begriff der Dekadenz wieder im Kommen, individuelle Freiheitsversprechen werden als ein Verfall des Gemeinwesens und der Moral gewertet. Ist eine Rede von Dekadenz möglich, ohne alle emanzipatorischen Fortschritte wieder zurückzunehmen, oder wird es gar wieder zu einer, der Décadence ähnlichen, den Verfall bejahenden Bewegung kommen?
Wo überschneiden sich Ohnmacht und Dekadenz, wann ist Dekadenz Reaktion auf eine Situation der Ohnmacht und wann sieht sich jemand einem Verfall gegenüber machtlos? SILK Fluegges Stücke des Jahres 2020 kreisen um diese Fragen und Themen, treffen teils in deren Mitte und berühren sie teils tangential.

Coming up in 2020